Die SchülerInnenvertretung

Liebe SchülerInnen,

es gibt jetzt einen Ganztagskurs der SchülerInnenvertretung (SV). Die SchülerInnen, die sich für die SV oder die Schule engagieren wollen, sind jeden Mittwoch von 13:50 bis 15:20 Uhr im roten Trakt herzlich Willkommen. Egal ob KlassensprecherIn oder nicht, kommt vorbei und gestaltet euer Schulleben mit. Wir freuen uns auf euch!

Falls ihr Vorschläge habt, oder die Unterstützung der SV bei einer Aktion beantragen möchtet, könnt ihr uns jederzeit über den SV-Briefkasten in der Bibliothek erreichen.

Eure SchülerInnenvertretung

 

„SV“ heißt SchülerInnenvertretung und das bedeutet, dass sie die Interessen der SchülerInnen in der Schule vertritt. Dabei ist uns wichtig zu sagen, dass die SV schulübergreifend arbeitet, d.h. in der SV vertreten SchülerInnen der IGS Zeven und der OBS Zeven gemeinsam die Belange der SchülerInnen beider Schulen.

An unserer Schule werden zu Beginn jedes Schuljahres ein Klassensprecher und eine Klassensprecherin gewählt. Diese gewählten Vertreter der Klassen bilden den SchülerInnenrat. Der SchülerInnenrat wählt wiederum die SchülersprecherInnen, die jeweiligen JahrgangssprecherInnen, sowie die VertreterInnen für Fachbereichskonferenzen und Gesamtkonferenzen.

Weiterhin haben alle SchülerInnen die Möglichkeit zu Beginn des Schuljahres die Mitglieder des Schulvorstandes (wichtigstes Gremium in der Schule), des Schul– und Kulturausschusses und des Präventionsrats zu bestimmen.

Die SchülersprecherInnen und die JahrgangssprecherInnen jeder Jahrgangsstufe bilden am Ende das SchülersprecherInnenteam, das für ein Jahr einen oder mehrere BeratungslehrerIn wählt. Das SchülerInnensprecherteam trifft sich regelmäßig, um Events zu planen oder auch Probleme zu besprechen.

Und auch wenn man kein Klassensprecher oder keine Klassensprecherin geworden ist, darf man freiwillig in der SchülerInnenvertretung mitarbeiten.

Die Rechte, Pflichten und Aufgaben der gewählten SchülervertreterInnen und des SchülersprecherInnenteams sind:

  • Vertretung der SchülerInneninteressen in den Konferenzen und im Schulvorstand
  • Vertretung der SchülerInneninteressen innerhalb der einzelnen Klassen
  • Gespräche mit der Schulleitung
  • Regelmäßige Treffen zum Informationsaustausch
  • Gestaltung des Deckblatts von Logbuch und Schulplaner
  • Planung und Durchführung von Events, wie zum Beispiel:
    Elternsprechtage, Weihnachtsmannaktion, Sponsorensuche, Vorlesewettbewerb, Abschlussfeier der 10. Klassen

Wenn du also auch Lust hast, dich für deine MitschülerInnen und die Schule einzusetzen und tolle Aktionen durchzuführen, dann komm in das SchülersprecherInnenteam und beteilige dich aktiv an der SchülerInnenvertretung.

 

SV-Beratungslehrer sind in diesem Schuljahr: Herr Nanko und Herr Hofmeister.

 

SV Team 2018/19

SchülersprecherInnen:
Collin Hansen, 5d
Sara Badur, 5d
Thomas Wallat, 7c (Stv.)
Evelin Schmidt, 9c

Jahrgangssprecher:
Alison Trumpa, 5c
Jost Oevermann, 6a
Fabian Grafelmann, 7a
Agnesa Behrami, 8a
Moritz Mehrkens, 10b

 

 

 

 

Derzeit arbeiten wir unter anderem an folgenden Projekten:

  • Umsetzung der Handyzonen
  • Vorbereitung des Vorlesewettbewerbs
  • Lösung der Toilettenproblematik

8 Kommentare zu Die SchülerInnenvertretung

  1. Pingback: Neue SchülerInnenvertretung gewählt | IGS & Carl-Friedrich-Gauß-Oberschule Zeven

  2. Pingback: 2019

  3. Pingback: cleantalkorg2.ru

  4. Pingback: #macron #Lassalle

  5. Pingback: a2019-2020

  6. Pingback: facebook

  7. Pingback: facebook1

  8. Pingback: javsearch.mobi

Kommentare sind geschlossen.